Startseite
24 | 06 | 2021
2021 Weltgebetstag Ergebnisse PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Walter Hanel   
Montag, den 08. März 2021 um 14:56 Uhr

 


 

Bericht

 


 

 

 

 

Weltgebetstag 2021

Wie jedes Jahr am 1. Freitag im März feierten wir den Weltgebetstag und so die weltweite und ökumenische Gebetsgemeinschaft.

Im Kirchenraum der Kath.Kirche in Oberstenfeld „ reisten“ wir gedanklich in den Pazifik nach Vanuatu, denn die Weltgebetstags-Liturgie kam dieses Jahr von Frauen aus Vanuatu.

Der Raum vor dem Altar war geschmückt mit bunten Tüchern in den Landesfarben,der Weltgebetstagskerze und Blumen; man sah das mit blauen Tüchern dargestellte Meer, Inseln, ein Sandbild, Muscheln und Schiffe.

Texte aus der Weltgebetstags-Liturgie, Bilder von Land und Menschen  und Lieder erzählten uns vom Leben und Glauben der Ni-Vanuatu. Ob in Stille zu sitzen, zuzuhören, zu schauen, zu beten, sich auf die Atmosphäre  einzulassen, sich  an den Stellwänden zu informieren, eine Kerze anzuzünden die eigenen Gedanken mit den Lebensumständen der Frauen in Vanuatu zu verbinden – für alles war Raum.

Viele Frauen beider Kirchengemeinden nahmen teil und feierten so den Weltgebetstag mit. Auch wenn dieses Jahr der Gottesdienst wegen Corona anders war, gingen wir doch mit vielen guten Eindrücken, Bildern und Gedanken wieder nach Hause.

Herzlichen Dank allen, die mitgefeiert, mitgebetet und für Projekte des Weltgebetstages gespendet und die ihre Fähigkeiten, Ideen und ihre Zeit eingebracht haben, dass eine schöne Feier dieses Tages stattfinden konnte.

Der Gottesdienst für den WGT 2022 kommt aus England, Wales, Nordirland. Wir bauen darauf, dass wir ihn wie jedes Jahr gemeinsam in unserer Gemeinde feiern können.

Für das Vorbereitungsteam

Margret Caspari

 

 

 

 

 

 


Zuletzt aktualisiert am Montag, den 08. März 2021 um 16:18 Uhr